Der Club

Der Georg-Büchner-Debattierclub wurde 2013 gegründet und ist seit Ende 2015 ein eingetragener Verein.
Wir veranstalten wöchentlich deutsche Debatten zu aktuellen Themen und fahren zudem auf Turniere in ganz Deutschland, um uns mit anderen zu messen. Darüber hinaus bieten wir seit Mai 2017 jeden 2. und 4. Dienstag des Monats Debatten in englischer Sprache an und werden damit auch international aktiv.
Seit 2016 ist der Club auch anderweitig aktiv: im Mai 2016 fand zum ersten Mal ein Debattierduell zwischen Professor/innen der Universität Gießen und deren Studierenden statt. Da diese Veranstaltung so erfolgreich war, wird das Debattierduell nun regelmäßig stattfinden.